Entscheidung Glasfaser

Entscheidung Glasfaser für Kell

Brauche ich wirklich einen Glasfaseranschluß? Diese Frage stellen sich derzeit bestimmt einige Haushalte in Kell. Und wie im richtigen Leben hat diese Medaille zwei Seiten.

Die Entscheidung will gut überlegt sein und ein im ersten Moment nahe liegendes „passt doch wie es ist“, ist dann doch zu kurz gesprungen. Denn am Ende ist der Abschluß eines Vertrags mit der Deutschen Glasfaser auch eine Abstimmung, ob Kell, und damit wir alle, in den nächsten 10 – 20 Jahren noch zukunftsfähig sind.

Einige Überlegungen FÜR einen Glasfaseranschluß:

  • Auch wenn vielleicht den meisten die derzeitige Internetgeschwindigkeit reicht:
    Nicht alle Haushalte haben einen stabilen „normal schnellen“ Internetzugang per DSL. 50MBit, 100MBit – davon können einige nur träumen, weil die aktuellen DSL Leitungen in Kell es für sie nicht hergeben, z.b. weil die Leitung – im wahrsten Sinne – zu lang ist ;-(
  • HomeOffice bekommt in Zukunft für noch mehr Menschen existenzielle Bedeutung. Hohe Uploadraten jenseits des heute üblichen und Stabilität der Verbindung werden damit immer wichtiger. Für Schule und Ausbildung gilt das Gleiche.
  • Was wäre, wenn z.B. der Kindergarten für zukünftig notwendige / sinnvolle Onlinedienste nicht ausreichend ans Internet angebunden werden kann?
  • Wenn wir in Kell beispielsweise für Carsharing Angebote oder zukünftige ÖPNV Angebote einen richtig schnellen und leistungsfähigen Internetanschluß brauchen, aber auf Jahre hin keiner uns einen ausbaut?
  • und ihr habt bestimmt noch mehr Gründe FÜR einen Glasfaseranschluß 🙂

Ihr seht, doch gar nicht so einfach mit dem „dann eben nicht“.

Sicherlich, keiner von uns kann garantieren, das alles mit der Deutschen Glasfaser glatt läuft. Keiner kann uns versprechen, das es nicht auch dort (am Anfang) ruckelt …

ABER es ist eine große Chance, aktuelle und zukunftsfähige Internet Infrastruktur nach Kell zu bringen. Der DSL Anschluß bleibt daneben bestehen und kann im schlimmsten Fall reaktiviert werden.

Ob wir es mögen oder nicht …
der eigene Internetanschluß ist ein Aspekt der Entscheidung. Der vielleicht wichtigere Aspekt ist der für die Zukunft von Kell.

Wenn wir diese Chance nutzen, machen wir Kell ein Stück zukunftsfähiger, bei überschaubaren Risiken. Alle, für die es möglich ist, sind eingeladen dabei mitzuhelfen, das wir die notwendige Quote erreichen!

Stichtag 25. Juni 2022

Bis zum 25. Juni 2022 müssen 33% der Haushalte in Kell JA zum Glasfaserausbau in Kell gesagt haben. Dazu braucht es den persönlichen Vertragsabschluß mit der Deutschen Glasfaser.

Wenn die 33% nicht erreicht werden, gibt es keinen Glasfaserausbau, und das aller (derzeitigen) Voraussicht nach auf absehbare Zeit – nicht mit der Deutschen Glasfaser und auch nicht mit der Telekom.

Beratungstermin Glasfaserausbau

Counbtdown für den Glasfaserausbau in Kell

Nur noch sechs Wochen, dann ist die Entscheidung gefallen, ob in Kell der Glasfaserausbau starten kann. Am 25. Juni 2022 ist der Stichtag, bis zu dem eure Anträge für einen Glasfaseranschluß eingegangen sein müssen.

Um denjenigen, die noch Rat und Orientierung brauchen, um sich für einen Glasfaseranschluß zu entscheiden, gibt es eine spezielle Bürgersprechstunde im Bürgerhaus von Kell.

Bürgersprechstunde Glasfaserausbau

Mittwoch, 25. Mai 2022 17:00 – 20:00 Uhr
im Bürgerhaus Kell, Pöntertal Straße 38

Glasfaserausbau – Update April

Glasfaserausbau Kell - Update

Wir haben von der Deutschen Glasfaser zwei Nachrichten erhalten, die wir an Euch weitergeben möchten:

Stand der Nachfragebündelung

Aktueller Stand der Nachfragebündelung in Kell: 11%.

Damit haben sich bereits 1/3 der notwendigen Haushalte innerhalb von 3 Wochen für einen Vertragsabschluss entschieden.

Angepasste Öffnungszeiten Vor-Ort Beratung

Das Vor-Ort Beratungsangebot wird inzwischen stärker nachgefragt. Daher gibt es nun angepasste Öffnungszeiten im Gemeindehaus in Kell (Pöntertalstrasse):

Donnerstag, von 15:00 – 18:00 Uhr

Online buchen mit Bonus für Kell

Weiterhin könnt ihr euren Vertragsabschluß hier über unsere Webseite Online erledigen, wenn ihr keine Unterstützung benötigt.

Der Vorteil: Jeder Online Vertragsabschluß über diese Webseite bringt uns für Kell eine zusätzliche Provision ein. Alle Details dazu gibt es auf der Bestellseite.

Hinweis: Für eine korrekte Prämienzählung müsst ihr in den Privatsphäre bzw. Cookie-Dialogen ALLE Cookies akzeptieren.

Schnelles Internet für Kell

Schnelles Internet für Kell

Der Glasfaserausbau in Kell, Basis für einen leistungsfähigen Internetzugang, rückt in greifbare Nähe. Auf Basis eines Kooperationsvertrags mit der Stadt Andernach plant die Unternehmensgruppe Deutsche Glasfaser den Ausbau von Glasfaseranschlüssen in allen Stadtteilen von Andernach und damit auch in Kell.

Voraussetzung für den Ausbau:
33% der Haushalte in Kell (ca. 120 -130) müssen bis zum 25. Juni 2022 mitmachen und einen Vertrag für einen Glasfaseranschluss abschließen.

Wichtig:
Wir können mit jedem Vertragsabschluss noch eine extra Prämie für Kell rausholen, wenn ihr HIER Online über unsere Glasfaser-Webseite bucht.

Hinweis: Für eine korrekte Prämienzählung müsst ihr in den Privatsphäre bzw. Cookie-Dialogen ALLE Cookies akzeptieren.

Kell vernetzt sich

Luftbild von Kell mit Ankündigungsbanner zur Veranstaltung Kell Vernetzt Sich.

Neue Kontakte knüpfen, Vereine und Angebote in und für Kell vorstellen, Neubürger integrieren – „Kell vernetzt sich“ ist die Veranstaltung, die Kell näher zusammenbringt.

Jeder aus Kell ist willkommen, sich hier mit seinen Vereinsaktivitäten, Gewerbe oder Dienstleistungsangebot in Kell zu präsentieren. Und die ein oder andere neue Idee findet bestimmt ihre Unterstützer.

Infostand, Aufführung, eine besondere Aktion — fast alles ist möglich.

Über allem steht das Ziel, dass wir Keller uns persönlich kennenlernen und miteinander ins Gespräch kommen.

Was ist geplant, wie soll es funktionieren?

Wenn ihr euren Verein, euer Gewerbe, eine Dienstleistung oder eine Idee, etc. vorstellen möchtet, meldet euch bitte per Mail oder bei der Ortsvorsteherin Petra Koch.
Anmeldung erbeten bis 19. April.

Bitte gebt die Information an eure Nachbarn in Kell weiter, gerne auch mit dem Flyer, den ihr euch herunterladen und ausdrucken oder teilen könnt.

Aktionstag Kell – erfolgreich und Spaß gehabt

Gruppenbild der 40 Freiwillige beim Aktionstag Kell 2022

Lebenswert ist es dort, wo Menschen sich kümmern und gemeinsam anpacken, um ein Ziel zu erreichen. Wenn dadurch Freude und Gemeinschaft entsteht bzw. gefördert wird, umso besser. Unser diesjähriger Aktionstag in Kell ist ein gutes Beispiel dafür.

Rund 40 Freiwillige sind dem Aufruf von Altgesellen, Junggesellenverein (JGV) und Verkehrs- und Verschönerungsverein (VVK) gefolgt. Alle Altersklassen waren vertreten (sehr positiv: auch eine Reihe von Kita und Grundschulkindern war mit von der Partie), langjährige Einwohner sowie frisch Zugezogene aus dem Neubaugebiet bunt gemischt. Entschlossen und motiviert stellen sie sich der Mission:  “Saubere Landschaft rund um Kell”.

„Aktionstag Kell – erfolgreich und Spaß gehabt“ weiterlesen

Öffentliche Ortsbeiratssitzung 03/2022

Ankündigung Ortsbeiratssitzung Kell

Am Montag, 28. März um 18:00 Uhr, findet die nächste öffentliche Ortsbeiratssitzung statt. Wie immer, mit Einwohnerfragestunde am Schluß.

Auf der Tagesordnung stehen eine ganze Reihe spannender Themen für Kell:
ÖPNV, Baugebiet, Skateanlage, e-Dorfauto, Traumpfad, Bürgerhaus, Strassenzustand, u.a.
Die offizielle Tagesordnung mit weiteren Informationen gibt es online im Ratsinformationssystem.

Die Sitzung findet online statt! Zugangsdaten und weitere Informationen sind auf der Webseite von andernach.de beschrieben.

Aktionstag Kell 2022

Banner zur Ankündigung des Aktionstag Kell 2022

Mach mit beim Aktionstag „Saubere Landschaft“. Wir ziehen in mehreren Gruppen und mit Traktorunterstützung durch die Landschaft rund um Kell und sammeln Müll und Unrat auf.

Und so geht’s ab am Samstag, 26. März 2022:

  • Treffpunkt 9:30 Uhr am Bürgerhaus
  • Begrüßung, Einweisung und Aufteilung in Gruppen
  • Gemeinsam Müll und Unrat sammeln rund um Kell
  • Mittagsimbiss am Bürgerhaus gegen 13:00 / 14:00 Uhr
  • Die Aktion gemütlich ausklingen lassen

WICHTIG: Damit es auch mit der Verpflegung klappt, bitte eine kurze Rückmeldung/Anmeldung an das Orgateam rund um Thomas Müller vom Verkehrs- und Verschönerungsverein (VVK), das ihr kommt / mitmacht.

  • Thomas Müller (VVK)
  • Markus Schmitz (AGV)
  • Alexander Kraus (JGV)

Winterwandertag 2022 abgesagt

Winterwandertag 2022 ist abgesagt

Liebe Wanderfreunde aus Kell und Umgebung,

schweren Herzens haben wir (VV Kell e.V.) entschieden, den Winterwandertag 2022 abzusagen.

Bis heute, 14 Tage vor dem gedachten Termin, haben wir leider weder von der Stadt Andernach noch vom Ordnungsamt Nachricht erhalten, ob unsere Planung genehmigt wird. In Anbetracht dieser Unwägbarkeiten in Kombination mit unserem persönlichen Verantwortungsgefühl gegenüber Helfer*innen und Teilnehmer*innen bei steil steigenden Coronainfektionszahlen und einer immer größeren Zahl von Infizierten mit dreimaliger Impfung sagen wir die Veranstaltung heute definitiv ab.

Wir wünschen Ihnen weiterhin viel Freude bei Wanderungen im kleinen Kreis in der schönen Umgebung von Kell und anderen Orten.

Für den Vorstand
Gerti Kunz, Vorsitzende

Kell blüht auf – Pflanzaktion des VVK

Engagierte Dorfbewohner pflanzen Blumenzwiebeln in die öffentlichen Beete der Strassen von Kell.

Auch trübes Januarwetter kann die Einwohner von Kell nicht in ihrem Tatendrang bremsen. Für den Samstagnachmittag rief der Verkehrs- und Verschönerungsverein Kell e.V. (VVK) spontan zu einer Blumenzwiebel Pflanzaktion auf. Er hatte Anfang Januar eine großzügige Blumenzwiebel Spende von einem örtlichen Blumenmarkt erhalten. Eine großartige Chance, Kell zu einem blühenden Frühling zu verhelfen.

Mit Pflanzschaufeln, Handschuhen und weiterem Pflanzwerkzeug ausgerüstet, zogen die freiwilligen Helfer in fünf großen Gruppen durch Kell. Ihre Mission: Die öffentlichen Blumen- und Baumbeete in den Keller Straßen mit den gespendeten Blumenzwiebeln fit für ein blühendes Frühjahr zu machen.

„Kell blüht auf – Pflanzaktion des VVK“ weiterlesen