MGV Edelweiß Kell e.V.

Der MGV Edelweiß Kell wurde im Jahr 1920 als reiner Männerchor gegründet. Als zusätzliches Angebot für Frauen, wurde im Jahr 2000 eine Singgruppe gegründet, aus der dann der gemischte Chor hervor ging. Für jüngere Männer im Dorf wurde außerdem 2015 der Projektchor „Keller Männer“ gegründet. Das Liedgut deckt von Schubert bis zu den Toten Hosen die gesamte Musikpalette ab. Der Verein mit ca. 50 aktiven und 70 inaktiven Mitgliedern ist im Dorf verwurzelt, pflegt das menschliche Miteinander und wird musikalisch von Frau Ana Weinberger geleitet.

Chorprobe:

Gemischter Chor: dienstags 19 – 20 Uhr

Männerchor: dienstags 20 – 21 Uhr

Projektchor: dienstags 21 – 22 Uhr (nach Absprache)

Beitrag: 20,- €/Jahr (aktive) / 30,- €/Jahr Probengeld / 15,- €/Jahr (inaktive)

Veranstaltungen im Laufe eines Jahres: Gesangsauftritte bei verschiedenen örtlichen Veranstaltungen und gelegentliche Auftritte in Andernach und der Region, Sommerfest, …

Ansprechpartner:  Manfred Schlich (1. Vorsitzender)

Informationsstand: November 2018