Winterwandertag 2019

Der Verkehrs- und Verschönerungsverein lädt am Sonntag, dem 10.02., zu seinem traditionellen Winterwandertag ein.

Zwischen 9 und 11.30 Uhr starten die Wanderer vom Bürgerhaus Kell auf die ca. 12 km lange Strecke.

Eine abwechslungsreiche Wegführung auf Feld- und Waldwegen führt die Wanderer durch den „Kurbüsch“, vorbei an Sauerbrunnen zur Ruine Tönisstein und mit Aufstieg zum Kurfürstenweg, der zur Mittagsstation in der Tönissteiner Werkskantine wieder hinab führt. Hier können bei Erbsensuppe und Bratwurst Kräfte aufgetankt werden. Unterwegs besteht die Möglichkeit, sich bei Glühwein aufzuwärmen und die Fernsicht zu genießen. Zum Endspurt geht es wieder auf die Höhe nach Kell. Im Bürgerhaus erhalten Groß und Klein die erwanderte Urkunde und können sich Zeit lassen zum gemütlichen Abschluss bei Kaffee und Kuchen.

Der Verkehrs- und Verschönerungsverein freut sich darauf, viele Wanderfreunde aus der näheren und weiteren Umgebung begrüßen zu können.