Planung Sportplatzumgestaltung

Workshop und Informationsveranstaltung im Bürgerhaus zur Sportplatzumstelatung

Die beim Termin im Bürgerhaus vorgestellten Planungen zur Umgestaltung des Sportplatzes haben überzeugt.

Die Arbeitsgruppe „Sportplatz und Skatepark“ hatte mit Unterstützung der anderen Arbeitsgruppen zu einer Informationsveranstaltung in das Bürgerhaus eingeladen. Zahlreiche Einwohnerinnen und Einwohner zeigten ihr Interesse an den Plänen zur Umgestaltung des Sportplatzes und waren der Einladung gefolgt. Neben dem Skatepark ist eine Calisthenics-Anlage, ein Bodentrampolin, eine Kletterwand, Seniorensportgeräte und eine Balancier-Brücke für sportliche Aktivitäten geplant. Zusätzlich soll es noch Bereiche für Spiele, Umweltbildung und zur Erholung geben.

Nach der Präsentation zum Stand der Planungen und den finanziellen Möglichkeiten gab es eine angeregte Diskussion über die verschiedenen Sportgeräte, die Umschichtung der Fördergelder und vielem mehr. Im Anschluss folgte ein Workshop zu den noch zu planenden Bereichen, der Pflanzenauswahl sowie möglicher Sponsoren.

Die Mitglieder der Arbeitsgruppen freuten sich über das große Interesse, die angeregte Diskussion und die zahlreichen Ideen, die eingebracht wurden. Die Anwesenden waren sich einig, dass die Umgestaltung des Sportplatzes eine große Chance für Kell ist, den Gemeinschaftsgeist zu fördern. Zum Abschluss dankte die Ortsvorsteherin Petra Koch allen an den Vorbereitungen Beteiligten und interessierten Bürgerinnen und Bürgern.

Sportplatzumgestaltung

Sportplatz Kell Anfang 2023

Viele Keller Bürgerinnen und Bürger bedauern seit Langem, dass der Fußballplatz am Waldrand nicht mehr bespielt wird und seit Jahren stark verkrautet. Der Wunsch, dass an dieser Stelle eine neue attraktive Sport- und Erholungsmöglichkeit entsteht, wurde immer wieder geäußert. So wurde bereits im Jahr 2019 eine Bachelorarbeit zum Thema „Möglichkeiten der Umgestaltung einer ehemaligen Sportanlage“ sowie daran anschließend eine Masterarbeit mit dem Thema „Steigerung der Attraktivität einer alten Sportanlage durch eine bedarfsgerechte Umgestaltung“ verfasst.

„Sportplatzumgestaltung“ weiterlesen

Winterwandertag Kell 2023

Plakat Winterwandertag Kell 2023

Der Verkehrs- und Verschönerungsverein Kell e.V. (VVK) lädt am Sonntag den 5. Februar zum Winterwandertag rund um Kell ein.

Ausgangspunkt und Ziel der Wanderroute ist das Bürgerhaus in Kell. Nach der Wandertour stehen dort Kaffee und Kuchen, Kaltgetränke und Grillwürstchen zur Stärkung bereit. So kann man den Tag gemeinsam mit den anderen Wanderern ausklingen lassen.

Ab 09:00 Uhr kann jederzeit nach eigenem Zeitplan vom Bürgerhaus aus losgelaufen werden. Die Startgebühr beträgt 2€ (Kinder 1€). Alle Teilnehmenden erhalten eine wunderschöne Urkunde.

Weitere Informationen gibt es auf der Winterwandertag Sonderseite.

#Sternsingeraktion 2022

Sternsingeraktion 2023 in Kell

„Kinder stärken, Kinder schützen – in Indonesien und weltweit“ ist das diesjährige Motto der Sternsinger und macht deutlich das in diesem Jahr der Kinderschutz im Fokus der Aktion Dreikönigssingen 2023 steht.

Die Sternsingergruppen sind am Samstag, 7. Januar, ab 10.00 Uhr in Kell unterwegs. Natürlich gibt es auch die C+M+B Aufkleber für Eure Haustüren. Kontakt: Janina Müller.

Wer nicht zuhause ist und noch eine Spende für die Sternsingeraktion machen möchte, kann dies auch Online erledigen.

Die Aussendung der Sternsinger in Andernach fand gestern statt und kann auf YouTube angeschaut werden.

Frohe Weihnachten Kell

Weihnachten in Kell 2022

… und ein gutes Jahr 2023 für uns alle.

Habt eine gute Zeit mit eurer Familie und neuen Freunden. Ein Vorschlag für einen guten Vorsatz für 2023: Kell vernetzt sich wirklich 😉

Jahresheft Kell 2022

Jubiläums-Jahresheft Kell 2022

Das Jahresheft kommt in den nächsten Tagen zu Euch in den Briefkasten.

In diesem besonderen Heft – es ist die 50. Ausgabe – lassen wir daher nicht nur das Jahr in Kell Revue passieren, sondern tauchen auch ab in die 90er von Kell. Natürlich wird auch aus den Vereinen in Kell berichtet und es gibt jede Menge hilfreiche Informationen sowie Bilder vom Weihnachtsmarkt.

„Jahresheft Kell 2022“ weiterlesen

Schön wars – Kell Leuchtet 2022

Kell Leuchtet - der Weihnachtsmarkt am Nachmittag

Schön wars … und ein toller Start in die Weihnachtszeit.

Ein herzlicher Dank an alle Helferinnen und Helfer sowie die Vereine, die zum Gelingen von Kell Leuchtet beigetragen haben. Ein ganz besonderes Dankeschön an Thomas (Eifel) Müller vom Verkehrs- und Verschönerungsverein, der maßgeblich die Fäden von Kell Leuchtet gesponnen und zusammengehalten hat. Ein weiteres Dankeschön an Michael Münz für seine engagierte Moderation bei unserem Weihnachtsmarkt.

Herzlicher Dank an die vielen Akteure, die mit ihren Angeboten, Verkaufsständen und Darbietungen zu einem gelungen Weihnachtsmarkt beigetragen haben, den es so nur in Kell gibt.

„Schön wars – Kell Leuchtet 2022“ weiterlesen

Der Nikolaus zieht durch Kell

Nikolaus Besuch in Kell auf Anmeldung (2022)

eine schöne Idee findet ihre Fortsetzung: Der Nikolaus zieht durch Kell und kommt zu euch nach Hause – wenn ihr euch bei ihm meldet.

Der Nikolaus wird am Montag, den 05. Dezember 2022, dem Vorabend des Nikolaustages, wieder von Haus zu Haus ziehen, um Familien- und insbesondere Kinderaugen zum Strahlen zu bringen. 

Wichtig! Anmeldung notwendig.

Damit der Nikolaus zu euch kommt, bedarf es einer Anmeldung bis spätestens Freitag, den 02. Dezember 2022, bei Gaby und Harald Schneider (Am Rheinecker Garten 8, 56626 Andernach/Kell).

Hierzu bitte den Informationszettel runterladen, ausfüllen und dort abgeben!

Consent Management Platform von Real Cookie Banner