Kell Leuchtet im Advent – es beginnt!

Der 1. Advent steht vor der Tür und in Kell sieht es schon sehr vielversprechend aus. Fast überall sind Lichterketten, Weihnachtssterne und vieles mehr „in Stellung“ gebracht.

Bei der „Kell Leuchtet im Advent“ Mitmach Aktion haben sich bereits eine Reihe von Dorfbewohnern gemeldet, die für die kommenden Adventswochenenden eine besondere Adventsbeleuchtung rund um ihr Haus oder in den Fenstern vorbereiten.

Mit dabei sind der Kindergarten Zauberwiese und das Pfarrhaus. Im Kindergarten basteln die Kinder schönen Fensterschmuck und die Fenster werden hell erleuchtet sein. Im Pfarrhaus gibt es ebenfalls eine tolle Idee für die Adventsbeleuchtung: An jedem Adventssonntag wird ein Fenster mehr in schöner Adventsbeleuchtung erstrahlen.

Kurzum, Kell ist gut gerüstet für den Beginn der Adventszeit. Nehmt Euch die Zeit, all den schönen Lichterglanz Eurer Nachbarn zu geniessen. Und wer sich anstecken lässt auch eine Adventsbeleuchtung für die Nachbarn im Fenster, im Garten oder am Haus aufzubauen, meldet sich per E-Mail (an kellleuchtet@andernach-kell.de) und wird in „Kell Leuchtet im Advent“ Liste aufgenommen,

1. Advent2. Advent3. Advent4. Advent
Am Heilbrunnen 3
Am Rheinecker Garten 8Am Rheinecker Garten 8Am Rheinecker Garten 8Am Rheinecker Garten 8
Kelterbaum 3Kelterbaum 3Kelterbaum 3Kelterbaum 3
Laacher Straße  67
Pleitsdorf 15Pleitsdorf 15Pleitsdorf 15
Pleitsdorf 8Pleitsdorf 8
Pönterberg 23Pönterberg 23Pönterberg 23Pönterberg 23
Pöntertalstraße 40Pöntertalstraße 40Pöntertalstraße 40Pöntertalstraße 40
Zum Eichenhain 7Zum Eichenhain 7Zum Eichenhain 7Zum Eichenhain 7

Eine Antwort auf „Kell Leuchtet im Advent – es beginnt!“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.