Kell leuchtet im Advent

Unser beliebter Keller Weihnachtsmarkt „Kell Leuchtet“ kann dieses Jahr -wie viele andere schöne Veranstaltungen auch – leider nicht stattfinden. ABER … ein in der Weihnachtszeit stimmungsvoll beleuchtetes Kell, das können wir alle gemeinsam schaffen.

Der VVK möchte dieses Jahr zur Aktion „Kell leuchtet im Advent“ aufrufen. Es wäre schön, wenn sich möglichst viele Haushalte an der Aktion beteiligen. Besondere Lichterspaziergänge am Abend (natürlich jede Familie für sich ;-), entlang dekorierter Fenster, Hauseingänge oder Gärten, darüber könnten wir uns alle freuen!

Die Adventswochenenden stimmen auf Weihnachten ein, eine Zeit der Vorbereitungen auf das Fest. Alle sind viel mehr im Dorf unterwegs als unter der Woche. Was liegt da näher, als für diese Tage eine besonders schöne Weihnachtsbeleuchtung und -dekoration für alle im Dorf zu zeigen?!

Wer möchte ein „Kell leuchtet im Advent“ Highlight sein?

Wir erstellen eine „Kell leuchtet im Advent“ Karte vom Dorf, in dem jedes Highlight markiert ist. Jedes Wochenende soll es andere Highlights geben.

Bitte meldet Euch bis Freitag, 20. November,

unter der Telefonnummer 02636-5692776 oder
per E‑Mail an kellleuchtet@andernach-kell.de.

Gebt das Wochenende an, an dem Ihr eins der Highlights sein werdet, zusammen mit Straße und Hausnummer.

Den Plan, welche Häuser an den Wochenenden besonders zu bewundern sind, werden wir rechtzeitig vor dem 1. Advent auf dieser Keller Webseite, den Keller Nachrichten (Facebook) und über Aushänge veröffentlichen.

Wir freuen uns auf rege Beteiligung und wünschen Euch stimmungsvolle Adventsspaziergänge durch Kell.

Euer Verkehrs- und Verschönerungsverein Kell.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.