Status Dorfflohmarkt 2024

Dorfflohmarkt Symbolbild mit vielen Garage-Sale Motiven und dem Termin 1. Sept.

Die Vorbereitungen für den Dorfflohmarkt am 1. September 2024 schreiten gut voran.

Die Umfrage zum Austragungsmodus hat ergeben, das wir in der bewährten Form des vergangenen Jahres bleiben: Ein klassischer Garage-Sale, der von jedem Teilnehmer in Eigenregie im eigenen Hof oder der eigenen Garage durchgeführt wird. Natürlich können sich auch Leute zusammentun und alles auf einem der eigenen Grundstücke machen.

Zusätzlich wird es einen zentralen Punkt am Bürgerhaus geben, der als Anlaufstation dient und an dem wir versuchen wollen, einige Unterhaltung für Familien zu bieten. Hier sind wir jedoch noch in der Ideenfindung.

Natürlich gibt es wieder eine Übersichtskarte mit allen Ständen und eine Aktion, die die Besucher an möglichst viele Stände locken soll. Lasst Euch überraschen. In den kommenden Wochen werden wir weitere Details veröffentlichen.

Wer sich noch mit einem Stand in seiner eigenen Garage oder Hof beteiligen möchte, ist herzlich willkommen. Eine E-Mail an oder eine Nachricht an Jasmin Grote oder Stefan Kaufmann mit Name, Adresse und Mobilnummer genügt.

Für das Orga-Team
Jasmin Grote & Stefan Kaufmann

Vorbereitung Dorfflohmarkt Kell

Blogbeitrag - Bannerbild: Flohmarktsketch, Text: Dorfflohmarkt 2024, Dialogbox: Bist Du dabei - Ja klar.

Unser Dorfflohmarkt im vergangenen Jahr hat bei vielen Lust auf eine Fortsetzung gemacht.

Am Sonntag, den 1. September 2024 gehen wir daher wieder an den Start. Macht Euch einen Knoten ins Smartphone, damit Ihr den Termin auch nicht verpasst!

Um die Vorbereitungen in die Wege zu leiten, brauchen wir Eure Rückmeldung, um zu erfahren:

  • Wer mit einem Stand dabei sein will.
  • Wer sich im Orga-Team engagieren möchte.

Des Weiteren wollen wir Eure Meinung hören, ob

  • es wieder ein dorfweiter Flohmarkt (wie in 2023), oder
  • ein zentraler Flohmarkt am Bürgerhaus, oder
  • ein auf einige Straßenzüge begrenzter Flohmarkt

sein soll.
Die Rückmeldungen aus dem letzten Jahr sowie aktuelle Ideen sammeln und diskutieren wir im Anschluss im neuen Orga-Team.
Für die Abstimmung und Kommunikation untereinander (Orga-Team, Standbetreiber) wird die WhatsApp Gruppe aus dem letzten Jahr reaktiviert.

„Vorbereitung Dorfflohmarkt Kell“ weiterlesen

Sonntag ist Dorf-Flohmarkt in Kell

Veranstaltungsbanner Dorf-Flohmarkt Kell, mit Datum und Webadresse sowie vielen Abbildungen von Trödelständen

Kell lädt ein zum Dorf-Flohmarkt. Über 30 Familien bieten auf ihren privaten Flohmarktständen allerlei Trödel, Kindersachen und andere Dinge aus dem Haushalt an.

Am Sonntag (17.09.) geht es gegen 12:30 Uhr los, einige Flohmarktstände öffnen sogar schon etwas früher. Gegen 17:00 Uhr klingt der Flohmarkt-Nachmittag in Kell aus.

Alle Informationen zum Flohmarkt-Sonntag gibt es auf der Sonderseite Dorf-Flohmarkt, inklusive der Details zur Führung durch St. Lubentius und die Überraschung für die kleinen Flohmarktbesucher.

„Sonntag ist Dorf-Flohmarkt in Kell“ weiterlesen

Dorf-Flohmarkt 2023

Dorf-Flohmarkt in Kell, das heisst: Die Einwohner von Kell bieten in bester “Garage-Sale” Manier Trödel, Rares und Kurioses. So werden die Keller Straßen für einen ganzen Nachmittag lang zur Shopping-Mall der besonderen Art und heißen Besucher aus nah und fern willkommen.

Veranstaltungsbanner Dorf-Flohmarkt Kell, mit Datum und Webadresse sowie vielen Abbildungen von Trödelständen

Dorfweiter Flohmarkt?!

Aufruf zum Dorf-Flohmarkt. Viele verschiedene Flohmarktstände

Der letzte dorfweite Flohmarkt ist schon eine Weile her (2019) … da wird es doch mal Zeit für ein da capo.

Jede(r) von uns hat immer wieder Sachen, die noch zu schade sind zum Wegwerfen, das zeigen die regelmäßigen Angebote in unsere Flohmarkt Chatgruppe. Warum das nicht kombinieren mit der Gelegenheit, sich im Dorf zu treffen, neue Leute kennenzulernen und ein paar schöne gemeinsame Stunden miteinander zu verbringen?!

„Dorfweiter Flohmarkt?!“ weiterlesen
WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner