Kell Vernetzt Sich – sei dabei!

Am Samstag, den 9. Juli 2022, ist es soweit. Alle Keller haben die Gelegenheit sich ab 14 Uhr im und rund um das Bürgerhaus über die zahlreichen Angebote und Möglichkeiten, die der Ort zu bieten hat, zu informieren.

Nahezu alle Vereine sind mit einem kleinen Infostand vertreten. Verschiedene Arbeitsgruppen präsentieren die bisherigen Ideen und stehen für Gespräche zur Verfügung. Auch einige Dienstleister, Menschen mit einem besonderen Hobby und Gewerbetreibende aus dem Dorf informieren über ihre Angebote und Arbeiten. Die AWO Kindertagesstätte Zauberwiese sowie die JuzContainer öffnen ihre Türen und können besichtigt werden. Einen Blick in diese Einrichtungen zu werfen ist sicherlich nicht nur für Eltern und Großeltern interessant. Das Bürger-E-Auto, das offiziell erst ab dem 20. August 2022  Kell zur Verfügung stehen wird, kann man sich an diesem Tag schon anschauen.

Der Austausch und das Ins-Gespräch-Kommen stehen neben der Weitergabe von Informationen im Vordergrund.

Für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt mit Kuchen der Bäckerei Schnorpfeil aus Nickenich, dem Milcheis von Lung’s aus Kruft, sowie Kaffee und kalten Getränken. Einem Kennenlernen und Vernetzen der Keller Einwohnerinnen und Einwohner steht somit nichts mehr im Wege.

Die Arbeitsgruppe Kommunikation freut sich auf zahlreiche Gäste und ist zuversichtlich, dass das Dorfleben einen weiteren Impuls bekommen wird

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.