Massive Probleme im ÖPNV

Mit der Einführung des neuen Busfahrplans am 12. Dezember 2021 ging auch ein Wechsel des Dienstleisters einher. Seitdem gibt es massive Probleme, die für uns in Kell gerade auch für den Weg der Kinder in die Schule und zurück deutlich werden. Auch in anderen Teilen des Kreisgebiets sind die Defizite spürbar.

Wer sich weiter dazu informieren möchte, kann als Einstieg die Webseiten der Kreisverwaltung nutzen, die hierzu eine Pressemitteilung veröffentlicht hat.

Der Landkreis hat inzwischen auch ein Antragsformular zur „Fahrkostenerstattung aufgrund Fahrtausfall in den Linienbündeln der Transdev“ dort zum Download hinterlegt.

Im SWR Fernsehen gab es ebenfalls mehrere Berichterstattungen dazu. Siehe dazu auch diese meldung auf der SWR Website zum „Linien-Chaos in MYK: Noch keine Verbesserung bei Schulbussen„.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Consent Management Platform von Real Cookie Banner